Fort- und Weiterbildung

In der Waldbauernschule Kelheim wurden unsere Mitarbeiter in den Kursen AS-Baum I und II ausgebildet. Inhalt des AS-Baum I sind vor allem die Schnitt- und Fälltechnik, Pflege und Wartung der Maschinen sowie die Persönliche Schutzausrüstung. In AS-Baum II wird speziell auf das Aufgabengebiet Hubarbeitsbühne eingegangen. In diesem einwöchigen Kurs wird an verschiedenen Einsatzorten das Aufstellen, die Handhabung und Bedienung der Arbeitsbühne sowie das Arbeiten im Korb geübt. Wie im vorangegangenen Kurs wird auch hier eine Abschlussprüfung abgelegt.

 

Ferner wurden unsere Mitarbeiter in den verschiedenen Kursen in der Handhabung von Rückewagen und Seilwinde ausgebildet.

 

In unregelmässigen Abständen werden Lehrgangsinhalte in Problemfällungskursen spezifisch für unsere Firma nochmals vertieft.

 

Unsere Mitarbeiter werden alle zwei Jahre bei uns vor Ort durch das Rote Kreuz zum Ersthelfer ausgebildet. Dadurch können wir die Kursinhalte gezielt auf unsere Firma zuschneiden. Damit stellen wir sicher, dass im Notfall richtig gehandelt wird und ein geschulter Ersthelfer immer vor Ort ist.

 

Aktuelle Schulungstermine:

 

22.03.2018 Staplerschein

27.03.2018 bis 29.03.2018 Ausbildung Sicherheitsbeauftragter

04.06.2018 bis 08.06.2018 Motorsägen Basiskurs

25.09.2018 bis 27.09.2018 Ausbildung Sicherheitsbeauftragter

24.11.2018 Ausbildung Ersthelfer am Firmensitz

12.12.2018 bis 13.12.2018 Rückewagenkurs

  • Fortbildungen in Schnitt- und Fälltechniken
  • Fortbildungen in Schnitt- und Fälltechniken
  • Fortbildungen in Schnitt- und Fälltechniken
  • Fortbildungen in Schnitt- und Fälltechniken
  • Fortbildungen in Schnitt- und Fälltechniken
  • Fortbildungen in Erste-Hilfe
  • Fortbildungen in Schnitt- und Fälltechniken
  • AS Baum II - Lehrgang speziell für Arbeiten mit Hubarbeitsbühnen
  • Sportwissenschaftler Dr. Schweiger von der AOK Ingolstadt unterrichtet unsere Mitarbeiter